shutterstock_63162001Immer mehr Unternehmen entscheiden sich das Thema Gesundheit aktiv umzusetzen und Gesundheitsförderung in den Betrieb zu integrieren. Dadurch wird das Wohlbefinden, die Motivation und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter gefördert. Unsere Kurse entsprechen den hohen Anforderungen der Krankenkassen (nach §20 SGB V), sind somit sozialversicherungsfreie Leistungen und können von den Krankenkassen bezuschusst werden.


Inhalte:
• Rückenschule – Rückenprogramm mit dem Ziel die Rückengesundheit zu fördern und einer Chronifizierung vorzubeugen
• Pilates – ruhiges Ganzkörpertraining nach der Pilatesmethode
• Walking – Outdoorkurs zur Verbesserung des Herzkreislaufleistung
• Aqua Vital – Training von Kraft und Ausdauer im Medium Wasser
• Vital und Gesund – Präventives Bewegungsprogramm, das den Spaß an der Bewegung fördert
• Fitness Special – ein Kombinationskurs aus Gruppen- und Gerätetraining
• Progressive Muskelentspannung - bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen, um einen Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers zu erfahren
• Autogenes Training - eine Entspannungsmethode, die auf Autosuggestion basiert
• Taiji - eine innere Kampfkunst zur Stärkung von Körper und Geist
• Yoga - ein körperliches und geistiges Training zur Verbesserung des eigenen Wohlbefindens
• weitere Bewegungskurse sind möglich: Zumba, Qigong, Fitness Zirkel

Zielgruppe:

• Mitarbeiter_innen

Organisation:

Dauer:
• Empfehlung: 8-12 Wochen, 45-90 Minuten
Ort:
• je nach Wunsch können die Kurse indoor oder outdoor stattfinden, im Unternehmen oder an anderen Kursorten

junafit_logo_klein